default_mobilelogo

Veranstaltungen und Termine

24 Aug 2017;
12:00AM
SSI Open Water Diver Kurs
07 Sep 2017;
12:00AM
SSI Open Water Diver Kurs

Wetter in Kühlungsborn

Aktuell
22.2 °C
wolkenlos
wolkenlos
Höhe ü. NN: 4 m
Luftdruck: 1018.1 hPa
Niederschlag: 0.0 mm
Windrichtung: SO
Geschwindigkeit: 17 km/h
Windböen: 30 km/h
Morgen
23 °C
Regen
Regen
19.08.17
20 °C
Regenschauer
Regenschauer
20.08.17
19 °C
bewölkt
bewölkt
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus Ostsee

Landtauchgänge vor der Tauchbasis Baltic

Direkt vor unserer Tauchbasis findet Ihr eines der abwechslungsreichsten Tauchreviere der Mecklenburger Bucht. Steinfelder, Mergelflächen und Torfablagerungen wechseln sich ab mit Sandbänken und Seegraswiesen.

Wichtig!
Da einige der Formationen außerhalb des Badebereichs liegen und hier gerade in den Sommermonaten ein reger Bootsverkehr herrscht und aufgrund der geringen Wassertiefe ist eine Oberflächenboje mitzuführen. 
Diese könnt Ihr kostenlos auf der Tauchbasis bekommen.

Beschreibung

Ein wenig links vom Abgang gibt es eine alte Steinbuhne, die sehr gut bewachsen ist. Dazwischen liegen immer wieder Rohre sowie kleinere und größere Steine, die als Versteck für Seenadeln, Garnelen und Jungfisch dienen. Her kann man auch Meermaids beobachten, den buntesten fisch der Ostsee. Speziell Nachttauchen wird hier zur Entdeckungsreise.

hausriff 1

Lage:

am Abgang zum Strand zwischen den beiden Buhnen vor der Tauchbasis direkt vor der Sandbank

Tiefe: 0-2,5 m
Schwierigkeit: sehr leicht - für Anfänger geeignet
   

Beschreibung

Vom Abgang zum Strand gerade über die Sandbank hinweg Richtung Nord kommt Ihr direkt ins leicht zu betauchende Steinfeld. Das Steinfeld liegt mitten im Sand. Schön bewachsene Steine bieten einer Vielzahl von Fischen, Seesternen, Garnelen und Krabben Unterschlupf und ein Zuhause. Ideal für Anfänger und Nachttauchgänge. Im Steinfeld sind mehrere Mergel- und Sandflächen an denen, sowie an den Außenkanten oft Plattfisch anzutreffen ist.

 Lage: vom Strand ca. 60m Richtung Nord direkt vor der Tauchbasis 
Größe: Nord-Süd 25m Ost-West 150m
Tiefe: sehr Nordkante m – Südkante 2m
Schwierigkeit: sehr leicht - für Anfänger geeignet
Sicht: je nach Wetterlage und Strömung 0,5 – 15m

Beschreibung

Da sich der Tauchplatz auf einer Sandbank befindet, ist dieser gut zur Ausbildung geeignet. Die Gradzahl zur Navigation bleibt fast immer gleich, da die Bojen zur Begrenzung des Badebereichs jedes jahr an annähernd die gleich Position gesetzt werden. Die Tiefe kann variieren, da sich die Lage der Sandbank durch Sturm und Strömung ständig verändert. Natürlich gibt es hier auch einiges zu sehen, wie Scholle, Flunder und große Ohrenquallen.

Schülerboje Scholle

Lage:

seewärts 15° landwärts 195° vor der Basis

Tiefe: 3,5 m
Schwierigkeit: sehr leicht - für Anfänger geeignet