default_mobilelogo

Veranstaltungen und Termine

Wir bieten euch regelmäßige Tauchausfahrten auf die Ostsee an. Voraussetzung ist das mindestens 4 Taucher im Boot sind oder für 4 Taucher gezahlt wird und das Wetter macht den Einstieg ins Boot nicht unmöglich. Die Zone B reicht bis drei Seemeilen - 3 sm - von der Basis. In der Hauptsaison geht das Boot zweimal täglich, um 11.00 Uhr und um 14:30 Uhr von der Basis. Das genaue Ziel ( Zone A, Zone B oder Zone C) hängt von den Fähigkeiten der Taucher und der Wetterlage ab und wird in der Regel mit den anwesenden Tauchern abgestimmt. Die Wahl des Ziels hängt von den Fähigkeiten der Taucher, den Wetterbedingungen und den Wünschen der Taucher ab. Bitte beachtet, daß nach den allgemeinen Regeln des Tauchsports der Unerfahrenste den Schwierigkeitsgrad bestimmt.

 Lage:
  • ca. 3 Seemeile in Richtung Nordwest Höhe Trollegrund
  • ca. 30 min Fahrzeit mit dem Schlauchboot
Größe:  
Tiefe: ca. 7 bis 14 m
Schwierigkeit: leicht
Sicht: je nach Wetterlage und Strömung 0,5 – 15m
Beschreibung:
  • größere geschlossene Muschelfelder, bis zu 1,5 Meter Stärke

 

 Lage:
  • ca. 3 Seemeilen in westlicher Richtung
  • ca.  30 min Fahrzeit mit dem Schlauchboot
Größe:  
Tiefe: etwa 2- 6 m
Schwierigkeit: leicht
Sicht: je nach Wetterlage und Strömung 0,5 – 15m
Beschreibung: zerklüftete, canyonartige Mergelbänke, entstanden aus Tonmineralien-Karbonaten der Eiszeit
 Lage:
  • ca. 2,5 Seemeile in Richtung Westen, Höhe Bugspitze
  • ca. 25 min Fahrzeit mit dem Schlauchboot
Größe:  
Tiefe: Tiefe vom Strandbereich bis in ca. 9m Wassertiefe
Schwierigkeit: leicht
Sicht: je nach Wetterlage und Strömung 0,5 – 15m
Beschreibung:
  • Torfausspülungen mit gut erkennbaren Holzstrukturen
  • es wurden Reste einer slawischen Besiedelung gefunden
  • Achtung Bodendenkmalgesetz!
  • sehr viel Kleinfisch und Brutstätte vieler Brackwasserarten
  • oft starke Strömung im Flachbereich
 Lage:
  • ca. 2 Seemeilen Richtung Norden
  • ca. 25 min Fahrzeit mit dem Schlauchboot
Größe:  
Tiefe: ca. 18 bis 22 m
Schwierigkeit: fortgeschritten
Sicht: je nach Wetterlage und Strömung 0,5 – 15m
Beschreibung:
  • oft starke Strömung, schwer zu finden und vom Taucher zu treffen
  • in der Nähe der Fahrrinne (Achtung Fährschiffe mit bis zu 40 Knoten
  • Geröllflächen von 50 bis 500 m² Ausmaß
  • oft größere Dorschansammlungen
  • Tauchgruppen werden oft durch unterschiedliche Strömungen in verschiedenen Tiefen auseinandergerissen,
  • häufig trüb und wenig Licht
  • kann nur bei guten Umweltbedingungen betaucht werden
  • nur für erfahrene Sporttaucher